Recht und Wissenschaft in Österreich

Über uns

Idee

Der Blog Asyl wurde 2021 gegründet, um die wissenschaftliche Auseinandersetzung zu Themen aus dem Asyl- und Flüchtlingsrecht zu fördern. Der Blog soll eine Plattform für Praktiker:innen, Wissenschaftler:innen und Interessierte bieten, auf der Fragestellungen der Praxis wissenschaftlich aufgegriffen, rezente Gerichtsentscheidungen besprochen, aktuelle Geschehnisse kommentiert, und Rechtsentwicklungen behandelt werden. Wir freuen uns stets über Beiträge und laden interessierte Autor:innen ein, einen Blick auf unsere „Guidelines zum Verfassen von Blogbeiträgen“ zu werfen.

Über Uns

Geleitet von dem Ziel, den Austausch und die Kooperation von Personen zu ermöglichen, die ein Interesse an einer wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Asyl- und Flüchtlingsrecht zeigen, wurde der Blog von Dr. Christian Filzwieser, Mag. Peter Nedwed, Dr. Christoph Pinter, Dr. Johannes Schön und Dr.in Sibel Uranüs, LL.M. ad personam gegründet.

Das Redaktionsteam

Mag.a Birgit Einzenberger, Leiterin der Rechtsabteilung, UNHCR Österreich

Dr. Christian Filzwieser, Koordinator Asyl- und Fremdenwesen am BVwG

Mag.a Stefanie Haller, BA, wissenschaftliche Mitarbeiterin am VwGH

Dr.in Martina Lais, Asylkoordination am VfGH

Mag. Peter Nedwed, Richter am VwGH

Mag.a Yasmin Ponesch, juristische Mitarbeiterin am BVwG

Dr. Christoph Pinter, Leiter von UNHCR Österreich

Dr. Johannes Schön, Asylkoordination am VfGH

Dr.in Sibel Uranüs, LL.M., Mitarbeiterin bei UNHCR Österreich

Mag.a Annika Verena Zopf, juristische Mitarbeiterin am BVwG

©Franziska Liehl (www.franziskaliehl.com)

Das Redaktionsteam engagiert sich ehrenamtlich für den Blog Asyl.