Recht und Wissenschaft in Österreich

China


6. Oktober 2021 von in Rechtsprechung

BVwG: Zuerkennung des Status des Asylberechtigten – China (Uiguren)

Es kann nicht mit maßgeblicher Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden, dass die chinesischen Behörden Angehörige ethnischer Minderheiten – sofern sie nach chinesischem Verständnis als „Separatisten“ in Erscheinung treten oder für die Rechte der muslimischen Minderheit der Uiguren eintreten – als „Terroristen“ einstufen.

Mehr lesen